Jetzt bewerben!

Fachangestellte/-r für Medien und Informationsdienste - Fachrichtung Bibliothek

Als Fachangestellter/-e für Medien- und Informationsdienste mit der Fachrichtung Bibliothek übernimmst Du alle mit Medien verbundenen Aufgaben wie Verleih, Rückgabe oder Vorbestellung. Du beschaffst Bücher, Zeitschriften sowie andere Medien, erfasst diese am PC, systematisierst sie und pflegst die vorhandenen Bibliotheksbestände. Außerdem bist Du für die Katalogisierung und Erschließung der Medien verantwortlich und überprüfst die Bibliotheksbestände. Dazu nutzt Du moderne Informations- und Kommunikationssysteme.

Fachangestellte für Medien- und Informationsdienste übernehmen auch alle mit dem Verleih verbundenen Arbeiten. Du stellst Benutzerausweise aus, berätst Bibliotheksbenutzer und beschaffst die gewünschten Medien und Informationen. Ebenfalls nimmst Du verwaltungstechnische Aufgaben wahr oder bearbeitest Mahnungen. Du beteiligst Dich an der Vorbereitung und Durchführung von Ausstellungen und Veranstaltungen für die Stadtbibliothek in Wetzlar. Deine gesamte Ausbildung ist von großer Kundenorientierung geprägt.

Du bringst folgende Voraussetzungen mit:

  • Realschulabschluss oder einen guten Hauptschulabschluss
  • gute Kenntnisse in Deutsch und Englisch
  • Interesse am Umgang mit Büchern und elektronischen Medien
  • Freude an sorgfältiger, systematischer Arbeit
  • Kontaktfreudigkeit und Spaß am Umgang mit Menschen
  • ein hohes Maß an Flexibilität, Organisationstalent und Selbstständigkeit

Verlauf der Ausbildung

Deine Ausbildung dauert 3 Jahre. Während dieser Zeit besuchst Du die Stauffenberg-Berufsschule und den Hessischen Verwaltungsschulverband in Frankfurt am Main. Um Dich immer auf dem neuesten Stand zu halten nimmst Du an innerbetrieblichen Schulungen durch unsere Ausbilderinnen und Ausbilder teil. Bei der Stadt Wetzlar wirst du in der Stadtbibliothek eingesetzt.

Weitere Berufsinformationen