Azubis in Wort und Bild

Mein Praktikum auf der grünen Insel Europas

07.12.2017Mein Praktikum auf der grünen Insel Europas

Am ersten Tag, am Sonntag, den 04. Juni 2017, landete ich in Dublin, der irischen Hauptstadt. Nach einer 4 ½ Stündigen Busfahrt kam ich in der viertgrößten Stadt Irlands an; im nordirischen Derry. In Derry angekommen wurde ich von einem Mitarbeiter der Organisation „Foyle International" und meiner Gastmutter begrüßt. Zusammen mit ihr fuhr ich zu ihrem Haus, wo ich den nächsten Monat verbringen sollte. Das Zuhause der Alleinerziehenden Mutter war genauso, wie ich es mir vorgestellt hatte und ähnlich den Häusern in Großbritannien. Ich bekam mein eigenes Zimmer, mit einem großen Bett, einem Fernseher und einem Kleiderschrank. Den Abend verbrachte ich kurz damit, mich mit der Gastmutter vertraut zu machen und anschlie&s [...]

Mein Auslandspraktikum in Großbritannien

07.12.2017Mein Auslandspraktikum in Großbritannien

Im Sommer 2017 hatte ich die Gelegenheit, im Rahmen meiner Ausbildung zum Kaufmann für Büromanagement bei der Stadt Wetzar, ein Auslandspraktikum in Birmingham, Großbritannien zu absolvieren. Während meines dreiwöchigen Auslandsaufenthalts lernte ich nicht nur die Arbeit in einem britischen Unternehmen, der Personalabteilung der Trident Group, kennen sondern tauchte zudem in den Alltag, die Kultur und die – zuweilen sehr britische – Welt von Birmingham ein. Nach einigen Startschwierigkeiten, die vor allem mit dem öffentlichen Personennahverkehr und der Sprache zu tun hatten, lernte ich die Andersartigkeit des Landes bald zu schätzen und ging offener auf meine Gastmutter, meine Arbeitskollegen und die zahlreichen Sehenswürdigkeiten und An [...]

Mein Auslandspraktikum auf Malta

07.12.2017Mein Auslandspraktikum auf Malta

Vorbereitungen Aufmerksam auf die Möglichkeit ,,Auslandspraktikum während der Ausbildung“ bin ich durch eine interne Informationsveranstaltung meines Ausbildungsbetriebes Stadt Wetzlar geworden. Dort stellte sich der Verein ,,Arbeit und Bildung e. V.“ vor, welcher Einsatzmöglichkeiten in Europa organisiert und die Modalitäten des Auslandspraktikums abwickelt. Durch meine eigenen positiven Erfahrungen mit Schüleraustauschen in England und in Schweden war ich persönlich schnell davon begeistert, Arbeitserfahrungen während meiner Ausbildung im EU-Ausland sammeln zu können. Recht schnell baute sich der Kontakt zu Frau Alberti von Arbeit und Bildung auf. Wir trafen uns und besprachen alles, was an notwendigen Unterlagen auszufüllen [...]

„Ich bin dann mal weg …“

06.12.2017„Ich bin dann mal weg …“

Dieses Motto haben sich drei Auszubildende der Stadt Wetzlar zu Herzen genommen und sind dem Aufruf der Ausbildungsleitung gefolgt, ein Auslandspraktikum zu absolvieren. Im Sommer diesen Jahres haben sie drei Wochen im europäischen Ausland verbracht. Die Reiseziele hatten sie nach persönlichen Vorlieben ausgewählt und so führte sie das Auslandspraktikum nach Großbritannien, Irland und Malta. Möglich wurde dies mit der Unterstützung von Transmobilio, einer Servicestelle beim Marburger Verein Arbeit und Bildung e. V. Das Praktikum in ausländischen Unternehmen bzw. der europäischen Arbeitswelt wird vom Arbeitgeber Stadt Wetzlar sehr begrüßt und soll auch im nächsten Jahr wieder stattfinden. Unsere Auszubildenden sollen die [...]

Mein Start bei der Stadtverwaltung

27.10.2017Mein Start bei der Stadtverwaltung

Meine erste Woche bei der Stadtverwaltung Wetzlar Montag, 31.07.2017 Einen Tag früher, als der gewöhnliche Ausbildungsstichtag, trafen sich die neuen Auszubildenden, Praktikanten, Studierenden und eine Freiwillige im ökologischen Jahr im Neuen Rathaus der Stadt Wetzlar zur Einführungswoche. Die insgesamt neunzehn buntgemischten Neulinge wurden von den Ausbildungsleiterinnen Frau Sandra Kuhl und Frau Marina Luft empfangen und bekamen nach der herzlichen Begrüßung eine Einführung über den Einstieg in die Ausbildung, die Grundregeln und den Ablaufplan der Einführungswoche. Nach einer kurzen Vorstellungsrunde stand dann das Kennenlernen auf dem Plan. Hier war vonnöten, einen imaginären Koffer mit den Namen der neuen Kollegen und K [...]