Das Bewerbungsverfahren für Praktika

Transparent für alle - fair und gleich

Die Stadtverwaltung Wetzlar möchte ein faires Arbeitsklima fördern – schon im Bewerbungsprozess. Aus diesem Grund haben wir den Auswahlprozess transparent, effizient und gerecht gestaltet. Wir gewährleisten Gleichbehandlung und Chancengleichheit und bieten Praktika unabhängig von Geschlecht, Alter, sexueller Identität, Behinderung, Nationalität, Herkunft, Religion oder Weltanschauung. Wir bieten allen Interessierten verschiedene Möglichkeiten, sich auf einen Praktikumsplatz zu bewerben.

Bitte beachte immer unsere aktuellen Praktikumsangebote in den Neuigkeiten.

Du hast die Möglichkeit, Dich bei uns online oder per Post zu bewerben. Wir bevorzugen Online-Bewerbungen. Für eine Online-Bewerbung nutze bitte das entsprechende Online-Formular unter ,,Praktikum''.

Das Bewerbungsverfahren unterscheidet sich nach der Art des Praktikums:

> Fachoberschulpraktikum
> Berufspraktikum
> Schulpraktikum
> Studentisches Praktikum
> Praktikum über Maßnahmenträger
> Berufsorientierungspraktikum
Du hast die Möglichkeit, Dich online oder per Post zu bewerben.
Wir bevorzugen Online-Bewerbungen.
Für eine Online-Bewerbung nutze bitte das Formular unter„Praktikum“.
Alle Einsatzbereiche und Ansprechpartner/innen findest Du hier

Falls Du Dich per Post bewerben möchtest, sende Deine Unterlagen an:

Magistrat der Stadt Wetzlar
Personal- und Organisationsamt
Ernst-Leitz-Straße 30
35578 Wetzlar

Wenn Du noch andere wichtige Informationen zu Deiner Person oder Nachweise von wichtigen Qualifikationen hast, kannst Du diese gerne mit einreichen.

Bewirb Dich online!

Du kannst uns Deine Bewerbungsunterlagen auch per Post schicken und auf kostspielige Bewerbungsmappen verzichten! Wir schicken Bewerbungsmappen nur zurück, wenn ein frankierter Rückumschlag beigefügt ist.