Kaufmann/-frau für Tourismus und Freizeit

Als Kaufmann/-frau für Tourismus und Freizeit informierst und berätst Du Kundinnen und Kunden über touristische Angebote und alles Wissenswerte in und um Wetzlar. Du vermittelst Hotelzimmer, buchst Stadtführungen und stellst unterschiedlichste Programme für verschiedene Besuchergruppen zusammen. Du arbeitest stark kunden- und serviceorientiert. Zu Deinen Aufgaben gehört auch schon während Deiner Ausbildung die Organisation von Veranstaltungen im touristischen Bereich und die Zusammenarbeit mit touristischen Unternehmen rund um Wetzlar.

Während Deiner Ausbildung lernst Du touristische Produkte und Dienstleistungen zu entwickeln und zu verkaufen. Kaufleute für Tourismus und Freizeit beraten Feriengäste, aber auch Bürgerinnen und Bürger über das touristische und kulturelle Angebot in unserer Region. Dies mitunter auch in einer Fremdsprache. Du nimmst Reservierungen und Buchungen entgegen und koordinierst die verschiedenen Freizeitangebote im Hinblick auf die Kundenwünsche. Du lernst Angebote zusammenzustellen und zu kalkulieren. Außerdem bist Du stark in der Öffentlichkeitsarbeit und in der Werbung für den regionalen Tourismus eingebunden.

Du bringst folgende Voraussetzungen mit:

  • Realschulabschluss
  • gute Kenntnisse in Deutsch und Englisch, gerne auch in einer weiteren Fremdsprache
  • Interesse an weiteren Fremdsprachen und anderen Kulturen
  • Spaß am Umgang mit Menschen und eine hohe Kundenorientierung
  • kontaktfreudig, freundlich und flexibel
  • die Fähigkeit, genau zuzuhören und Gehörtes umzusetzen
  • Interesse am Organisieren und Planen

Verlauf der Ausbildung

Deine Ausbildung dauert 3 Jahre. Während dieser Zeit besuchst Du die Julius-Leber-Berufsschule in Frankfurt am Main. Um Dich immer auf dem neuesten Stand zu halten, nimmst Du an innerbetrieblichen Schulungen durch unsere Ausbilderinnen und Ausbilder teil. Dein Einsatzbereich ist die Tourist-Information in Wetzlar. Selbstverständlich wirst Du auch in unterschiedlichen Veranstaltungen eingesetzt oder unterstützt diese.

Weitere Berufsinformationen